Latest News

Fyffes expands its offering in Germany by increasing its stake in vanWylick

13.03.2020

The partnership between Fyffes and Fruchtimport vanWylick (vanWylick) goes back to 2011 when Fyffes acquired one third of the business. Fyffes has worked during this time with its valued partners and shareholders in vanWylick, Capespan and Gemüsering, who have agreed to sell their shareholding in vanWylick to Fyffes. Fyffes is looking forward to continuing to work with Capespan and Gemüsering. Fyffes will now own 74% of the business and 26% will be held by the Allerding family. This purchase strengthens the relationship between Fyffes and vanWylick and will enable Fyffes to deliver better services to its customers. vanWylick, with a turnover of €272 million and 300 employees, handles over 300,000 tonnes of fresh produce annually, including over eight million boxes of bananas. vanWylick has a national offering with eight ripening depots, including a recent depot acquisition in Stuttgart and adheres to the highest standards of quality, efficiency and sustainability. The company has invested in highly efficient and modern facilities and technology and in the past four years built new facilities in Cologne and Munich. vanWylick remains an independent operation and Fyffes is proud to work with Managing Directors, Dirk and Jens Allerding, who will remain as leaders of the business. The transaction is subject to merger clearance by the European Commission, DG Competition.


***
About Fyffes
Fyffes Limited is a leading international importer and distributor of quality tropical produce and mushrooms headquartered in Dublin, Ireland. Founded over 130 years ago, Fyffes is the world’s oldest fruit brand. Fyffes has trading, farming and export operations in Europe, North, Central and South America, with long established trading relationships with grower groups in Central and South America. The company’s primary activities include production, procurement, shipping, ripening, distribution and marketing of bananas, pineapples, melons and mushrooms. A commitment to the principles of corporate responsibility is at the heart of the Fyffes brand, which has been recognized with numerous international certifications for best practices in social, environmental and general sustainability issues. Fyffes is the importer with the world’s highest number of Global G.A.P. certified production partners. Fyffes has been a subsidiary of Sumitomo Corporation since 2017. (www.fyffes.com) Contact Information Caoimhe Buckley Director Corporate Affairs Email: cbuckley@fyffes.com | phone: +353 1 887 2700

 

Die Partnerschaft zwischen Fyffes und Fruchtimport vanWylick (vanWylick) geht auf das Jahr 2011 zurück, als Fyffes ein Drittel des Geschäfts übernahm. Seitdem hat man erfolgreich mit den Co-Gesellschaftern von vanWylick, Capespan und Gemüsering zusammengearbeitet. Gemeinsam ist man jetzt zu der Entscheidung gekommen seine vanWylick-Beteiligung an Fyffes zu verkaufen. Fyffes und vanWylick freuen sich darauf, weiterhin mit Capespan und Gemüsering partnerschaftlich zusammenzuarbeiten. Damit wird Fyffes nun 74% des Geschäfts besitzen und 26% werden von der Familie Allerding gehalten. Dieser Kauf stärkt die Beziehung zwischen Fyffes und vanWylick und ermöglicht es Fyffes, seinen Kunden bessere Dienstleistungen zu bieten. vanWylick erlöst mit 300 Mitarbeitern einem Umsatz von 272 Millionen Euro. Es werden jährlich mehr als 300.000 Tonnen frisches Obst und Gemüse gehnadelt und veredelt, darunter über acht Millionen Kisten Bananen. vanWylick verfügt über ein nationales Angebot mit acht Reifedepots, einschließlich einer kürzlich erfolgten Akquisition in Stuttgart, und hält sich an die höchsten Standards in Bezug auf Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit. Das Unternehmen hat in hocheffiziente und moderne Anlagen und Technologien investiert und in den letzten vier Jahren neue Standorte in Köln und München errichtet. vanWylick bleibt ein unabhängiger Betrieb und Fyffes freut sich, mit den Geschäftsführern Dirk und Jens Allerding zusammenzuarbeiten, die weiterhin die Führung des Unternehmens verantworten werden. Die Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörde der Europäischen Kommission, DG Competition.


***
Über Fyffes
Fyffes Limited ist ein führender internationaler Importeur und Distributeur von hochwertigem tropischem Obst sowie Pilzen mit Hauptsitz in Dublin, Irland. Fyffes wurde vor über 130 Jahren gegründet und ist die älteste Obstmarke der Welt. Fyffes unterhält Handels-, Produktions- und Exportaktivitäten in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika mit lange währenden Beziehungen zu Erzeugergemeinschaften in Mittel- und Südamerika. Die Hauptaktivitäten des Unternehmens umfassen Produktion, Beschaffung, Versand, Reifung, Vertrieb und Vermarktung von Bananen, Ananas, Melonen und Pilzen. Das Bekenntnis zu den Grundsätzen der Unternehmensverantwortung steht im Mittelpunkt der Marke Fyffes, die mit zahlreichen internationalen Zertifizierungen für Best Practices in sozialen, ökologischen und allgemeinen Nachhaltigkeitsfragen ausgezeichnet wurde. Fyffes ist der Importeur mit der weltweit höchsten Anzahl an globalen G.A.P. zertifizierten Produktionspartnern. Fyffes ist seit 2017 eine Tochtergesellschaft der Sumitomo Corporation. (www.fyffes.com)